eine Kooperation unserer Schule mit Klasse2000

Gesundheitsförderung und Prävention sind in den Lehrplänen aller Bundesländer verankert. Klasse2000 ist hierfür ein umfassendes, erprobtes und evaluiertes Programm. 

Gute Gründe für Klasse2000 

  • Die Themen passen zum Erziehungsauftrag der Schule: Ernährung, Bewegung, Gewalt- und Suchtvorbeugung
  • Geschulte Gesundheitsförderinnen und -förderer besuchen die Klassen – Lehrkräfte profitieren vom Perspektivenwechsel
  • Vielfältiges Material macht den Kindern Spaß und reduziert den Vorbereitungsaufwand für die Lehrkräfte
  • Digitales Angebot im KLARO-Labor: für Lehrkräfte, Kinder und Eltern. Kinder können die Inhalte spielerisch vertiefen – in der Schule oder Zuhause. Eltern finden viele Infos zur Kindergesundheit. Für Lehrkräfte gibt es digitales Unterrichtsmaterial und viele Zusatzmodule, z. B. zu Lehrergesundheit, Entspannung und Klassenklima.  
  • Differenzierte Vorlagen und Arbeitsblätter für den Einsatz in Förderschulen und inklusiven Klassen
  • Verbesserung von Klassenklima und Sozialverhalten

Lesen Sie mehr auf der Webseite von Klasse2000