Besucher

Heute 6

Gestern 38

Woche 256

Monat 904

Insgesamt 46439

Zur Berufsorientierung finden zwei Blockpraktika in Klassenstufe 8 und 9 statt. Zusätzlich nimmt ein Großteil der Hauptschüler/innen am Girls'- bzw. Boys'-Day teil.
In Klasse 5, 6 und 9 ist der Girls'- bzw. Boys'-Day freiwillig.
Verpflichtend ist die Teilnahme für Klasse 7 und 8.

     
Weitere Informationen zum Girls'- bzw. Boys'-Day finden Sie auf den entsprechenden Webseiten (Verlinkungen über die Banner).

 

Ergänzend werden die Jugendlichen im Rahmen des Deutsch- und Arbeitslehre-Unterrichts auf die Bewerbung und den Übergang ins Berufsleben vorbereitet.

Die Beraterin der Arbeitsagentur kommt regelmäßig zu uns an die Schule und unterstützt die Schülerinnen und Schüler in Einzelgesprächen bei der Ausbildungssuche.

 

Weiterhin werden ab Klasse 7, spätestens ab Klasse 8, Betriebsbesichtigungen durchgeführt.