Besucher

Heute 29

Gestern 25

Woche 273

Monat 935

Insgesamt 65606

Einer der Bausteine im Berufsorientierungskonzept für unsere Schüler ist die Durchführung von KomPo7. Hierbei sollen Kompetenzen und erste Berufsfeldinteressen der Schülerinnen und Schüler analysiert werden. Unter anderem erhalten sie eine Empfehlung von Berufsfeldern, um sich z.B. für das erste Praktikum vorbereiten zu können. 

Als eine der ersten Klassen in Hessen hat unsere 8. Klasse KomPo7 im digitalen Verfahren durchgeführt. Letztes Jahr wurden wir noch durch Mitarbeiter von KomPo7 unterstützt. Dieses Schuljahr führten wir das Verfahren eigenständig durch. 

Hier der Überblick über KomPo 7 und anschließend die erlebnispädagogischen Herausforderungen und Konstruktionsaufgaben für unsere Schülerinnen und Schüler.